Tourist Event Lammel

 
 

  

 

Burgführung mit dem Nachtwächter (45 Minuten)

In der Zeit des Mittelalters war des Nachtwächters Hauptaufgabe, für Ruhe und Sicherheit der Bürger innerhalb der Stadtmauern zu sorgen. Obwohl sie mit diesem Polizeidienst eine wichtige städtische Aufgabe erfüllten, gehörten sie zu den zahlreichen unehrenhaften Berufen. Dabei war der Dienst des Nachtwächters durchaus gefährlich, denn auf ihren nächtlichen Rundgängen hatten sie es immer wieder mit Dieben, Betrunkenen und lichtscheuem Gesindel zu tun. Zu ihrem Schutz und als Zeichen ihres Amtes führten sie eine stattliche Hellebarde mit sich.  

In der dunklen Jahreszeit waren sie – von kurzen Pausen unterbrochen- von 8.00Uhr abends bis 5.00 Uhr morgens im Einsatz.Immer wenn die Turmuhr zur vollen Stunde schlug, gaben sie mit dem Horn Signal und riefen dann laut ihren Nachtwächter-Ruf, wobei es stündlich ein anderes Lied gab. Die Bürger hat dies eher gestört, wussten sie doch, er hat ein Auge auf die Gefahr und gibt im Notfall auch Feueralarm. Auch das Anzünden der spärlich vorhandenen Petroleumlampen und der später aufkommenden Straßenlaternen gehörte zu den Pflichten der Nachtwächter. Auf seinem Rundgang auf der Wasserburg berichtet der Nachtwächter über die Gründung der Wallburg, dem ehemaligen Jagdschloss der sächsischen Kurfürsten und Herzöge, die errichtete Haftanstalt bis zum heutigen Tag. 

Treffpunkt: Eingang Wasserburg

Gruppenführung: pauschal bis 5 Personen 60,00 €, jede weitere Person zahlt 6,00 € / mit Verkostung 7,50 €

Schülerführung: pauschal bis 15 Schüler & 1 Begleitperson 50,00 €, jeder weitere Schüler zahlt 2,50 €, jede weitere Begleitperson 5,00 €

> weitere Informationen zur Schülerführung finden Sie hier <

Ende: Wasserburg

Zusatz Angebote:

  • Nachtwächter Schmaus: Schmalzbrot mit Röstzwiebeln, Gurken als Beilage, Gommeraner Burgbräu Bier & Fassbrause Preis pro Person 4,00 € extra
  • Musikalische Umrahmung: durch den Spielmann oder dem Dudelsackspieler Preis pro Gruppe extra 50,00 € extra

Kombi Angebot:

Burgführung + Brauereiführung Kosten: pauschal bis 5 Personen 80,00 €, jede weitere Person zahlt 14,00 € (inkl. Bierverkostung & Fassbrause)

Auf Wunsch besteht die Möglichkeit im Gasthof Braublick gemütlich zu Speisen.

Buchung & Info

É 03928 – 76 80 422

É 0171 – 17 84 703

š  nachtwaechter@jeff-lammel.de

š Onlinebuchung